*
Oben rechts

MenuTop
Shop Kategorien
Reparaturen




  Shop-Home / Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Die aufgeführten Preise sind Detailhandelspreise. Firmen Anfrage starten >>>hier<<<
ab Mindestbestellmenge von CHF 200.-- kostenlos Bilder können abweichen von den Produkten.
Art. Nr:  klimagriff
Klimagriff - richtig lüften zur Vorbeugung von Schimmel
222.00 CHF Preis zzgl. 7.70% MwSt. Auf Rechnung nur nach Absprache.
 In den Warenkorb legen

Der Klimagriff ist ein einfacher, aber effektiver Helfer und Ratgeber zum richtigen Lüften in Wohnräumen und Kellern. Er ist ein Aufsatz, welcher auf fast jedes handelsübliche Fenster passt. Er ist in kurzer Zeit montiert: Fenstergriff lösen, Klimagriff aufsetzen, Fenstergriff wieder fixieren. Er misst permantent das Raumklima und zeigt Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit auf Tastendruck an. Grüne Anzeige = Raumklima ok, rote Anzeige = bitte lüften. Ein Protokoll zeichnet die Messdaten auf und kann via USB Anschluss auf dem PC eingesehen und ausgewertet werden. Damit ist Schluss mit Diskussionen zwischen Mietern und Vermietern. Sie haben die Fakten schwarz auf weiss!

Der Klimagriff wurde in Deutschland in Zusammenarbeit mit der Schweiz entwickelt und bietet Ihnen folgende Funktionen:
- Raumklimaschutz: Lüftungsempfehlung für Feuchtelüftung (zu hohe relative Luftfeuchtigkeit) und Hygienelüftung (Luft "verbraucht")
- Auskühlschutz: Heizungsempfehlung, wenn ein Raum unterkühlt
- Energieeinsparschutz: Signal, wenn das Fenster aus Energieeinsparungsgründen, wieder geschlossen werden sollte
- Datenschutz: Geschützte Datenspeicherung (Raumtemperatur, relative Luftfeuchtigkeit, Fensterbewegungen) für spätere Auswertungen und erste Analysen im Schadensfall; Daten können nur von lizenzierten Partnern ausgelesen und interpretiert werden
- Schlichtes Design für universellen Einsatz am Fenster
- 1 Klimagriff hat 1 Raum im Griff

An welchen Fenstern ist der Klimagriff montierbar?
Die Montage ist möglich an Holz- und Kunststofffenstern mit einem Dreh-/Kipp-Beschlag und einem Lochabstand von 43 mm für den Fensterbeschlag (DIN 18267:2005-01). Der Fenstergriff ist vertikal (lotrecht) zu montieren.

Der Klimagriff ist an einem Fenster pro Raum zu montieren. Dieses Fenster muss vollständig (90°/rechter Winkel) zu öffnen sein, da die Stosslüftung die beste Lüftung ist.

Erste Inbetriebnahme
Nach der Montage geben Sie in wenigen Schritten einmalig die Eigenschaften des Raums sowie Dimensionen des Fensters ein (die entsprechende Bedienungsanleitung ist im Lieferumfang enthalten). Anschliessend können Sie die möglichen Öffnungsweisen des Fensters festlegen (Flügel oder Kippfenster) und die Positionen "geschlossen", "gekippt", "geöffnet" einmal simulieren. Der eingebaute Kompass merkt sich so die entsprechenden Daten und rechnet für jede Position die empfohlene Lüftungsdauer in Minuten aus. Nun ist die Installation abgeschlossen. Die Messung und Aufzeichnung beginnt unmittelbar.

Idealerweise sollte in jedem Raum ein Klimagriff für gutes Klima sorgen. Mindestens aber sollte in jedem feuchtebelasteten* Raum ein Klimagriff für die Abführung von Luftfeuchtigkeit sorgen. Warum? Schimmelpilze sind ein Problem in der gesamten Wohnung - auch wenn der Schimmel zunächst in einem einzigen Raum auftritt. Optimiert man nur in diesem einen "befallenen" Raum das Lüftungsverhalten, so können die Schimmelpilze in einen anderen Raum abwandern.

*Feuchtebelastet sind Räume wie Küche und Bad sowie Schlafräume wie Kinder- und Schlafzimmer oder Räume, wo z.B. Aquarien aufgestellt sind.

An welchen Fenstern kann es zu Problemen kommen oder eine Montage unmöglich sein?
In der Regel ist es schwierig an Terrassentüren, die mit einem PZ-Getriebe abschliessbar sind, den Klimagriff selbst zu montieren. Hier kann der Klimagriff durch einen Fensterprofi montiert werden. An Dach-, Dreiecks- oder Trapezfenstern, Holzfenstern mit besonderen Profilformen sowie an Hebeschiebe-, Schiebe-Falt- und Parallel-Schiebe-Anlagen oder generell an Fenstern, die nicht mind. 90° zu öffnen sind, kann der Klimagriff keine korrekte Lüftungsempfehlung abgeben.

Der Klimagriff gibt seine Empfehlungen für temperierte Wohnzonen ab. Diese Empfehlungen beinhalten sogar Hinweise, wenn die Temperatur zu stark abfällt (wodurch die relative Luftfeuchtigkeit ansteigt) und eine gelbe Warnleuchte geht an. In Kellern, welche bewusst kühler gehalten werden möchten, muss diese Warnleuchte entsprechend ignoriert werden. Sie kann nicht unterdrückt werden.

Garantie 2 Jahre
Zurück
Neukunde
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail